Über Datenschutz & Datenschutzbeauftragung

Grundsätzlich gilt, dass jeder, der Daten speichert, verwaltet, verarbeitet und weitergibt, ein umfassendes Regelwerk an gesetzlichen Bestimmungen zu beachten hat. Die bedeutendsten davon sind im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und in der europäischen Datenschutzgrundverordnung geregelt (EU-DSGVO).

Aufgrund der schnellen Weiterentwicklung im Bereich der Informationstechnologie ändert sich auch die Rechtslage häufig – sie muss ja diesen Entwicklungen gerecht werden. Es ist für Unternehmer wie Privatpersonen nicht immer leicht, den Überblick über die jeweils aktuellen gesetzlichen Bestimmungen zu behalten.

Die neue DSGVO

Wir helfen Ihnen bei der Einhaltung der aktuellen Datenschutzbestimmungen, der Erstellung/Überprüfung von Datenschutzerklärungen sowie der richtlinienkonformen Anwendung der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Gerne können Sie unsere spezialisierten Anwälte als externe Datenschutzbeauftragte gem. Art. 37 ff. DSGVO für Ihr Unternehmen beauftragen oder unsere Expertise nutzen, um Ihren internen Datenschutzbeauftragten in allen Belangen zu unterstützen.

Mehr dazu auf unserer Seite: www.datenschutzfrankfurt.de

Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich kompetent beraten.